> Ich liebe die Herausforderung! <

Heilpraktiker Dieter Berweiler ist ein Spezialist auf den Gebieten der naturheilkundlichen Borreliose Therapie und der Behandlung von Autoimmunerkrankungen wie zum Beispiel Neurodermitis, Akne, Heuschnupfen, Gürtelrose oder Morbus crohn.

Heilpraktiker
Dieter Berweiler

Sprechen Sie
mich an!

4.12 Die Herxheimer Reaktion

In der so genannten Herxheimer Reaktion, benannt nach dem Frankfurter Dermatologen Karl H. Herxheimer, wird die Reaktion des Körpers im Zusammenhang mit der Behandlung der Frühsyphilis beschrieben. Sie beschreibt die Reaktion des Körpers auf die Toxine, die durch den Zerfall der Syphilisspirochäte entstehen. Zur Herxheimer Reaktion gehören Verschlimmerung der Symptome, Unwohlsein, Schüttelfrost und Fieber und bis dahin noch nicht sichtbar gewesene Erscheinungen wie z. B. das Erythema migrans. (Es kann eigentlich alles schlimmer werden.)

In der Homöopathie spricht man von einer Erstverschlimmerung, die auftreten kann, wenn das homöopathische Mittel im Körper anfängt zu wirken und sich der Patient schlechter fühlt.

Heute wird der Ausdruck Herxheimer Reaktion im Zusammenhang mit der Borreliose benutzt, wenn sich aufgrund der während der Behandlung auftretenden Neurotoxine der Zustand des Patienten verschlechtert.
Die Neurotoxine entstehen, wenn Borrelien zerfallen und nicht schnell genug aus dem Körper ausgeschieden werden. Dann reagiert der Körper mit den beschriebenen Symptomen. Borrelien zerfallen, wenn die Therapie gut wirkt und viele Borrelien eliminiert werden.

Die Herxheimer Reaktion ist folglich das Zeichen, dass die Therapie gut wirkt, jedoch die Ausleitung der Neurotoxine unzureichend ist. Um die Herxheimer Reaktion auszuschließen, ist es daher unumgänglich, die Ausleitung der Toxine über die Ausscheidungsorgane Leber und Niere zu stärken, parallel auf den Säurehaushalt zu achten und jegliche weitere Vergiftung zu vermeiden. All diese Maßnahmen sind bereits ausführlich beschrieben.

Kommt es trotzdem noch zu einer Herxheimer Reaktion, ist die Trinkmenge um mindestens einen weiteren Liter zu erhöhen. Parallel das Kräuterelixier C9 Karde & Co auf 3 x tgl. 3 Trpf. reduzieren und das Kräuterelixier C3 L/Ni auf 3 x tgl. 8 Trpf. bis 3 x 10 Trpf. erhöhen.

Die Herxheimer Reaktion kann auch auftreten, wenn durch weitere gesundheitsfördernde Maßnahmen (siehe Kapitel 4.13.) wie z. B. einen Saunabesuch kurzzeitig vermehrt Borrelien zerfallen. In diesem Fall einfach noch mehr trinken.

In manchen Fällen kann die Herxheimer Reaktion auch nur an einzelnen Körperteilen auftreten, in den Köperteilen eben, in denen besonders viele Borrelien zerfallen sind.

weiterlesen...

Hinweis:

Dieser Therapieplan ist ein Basisplan, der für den jeweiligen Patienten individuell angepasst und ergänzt wird. Er ersetzt nicht die ganzheitliche Beratung und Behandlung durch einen in diesem Bereich erfahrenen Heilpraktiker oder Therapeuten.

Dieter Berweiler
Heilpraktiker
Dipl.-Ing. (FH) Gartenbau

Termine:
Di bis Fr nach Vereinbarung

Storchshalde 200
70378 Stuttgart Mühlhausen
Tel 0711 - 530 694 73
Fax 0711 - 530 29 42