> Ich liebe die Herausforderung! <

Heilpraktiker Dieter Berweiler ist ein Spezialist auf den Gebieten der naturheilkundlichen Borreliose Therapie und der Behandlung von Autoimmunerkrankungen wie zum Beispiel Neurodermitis, Akne, Heuschnupfen, Gürtelrose oder Morbus crohn.

Heilpraktiker
Dieter Berweiler

Sprechen Sie
mich an!

3. Störende Lebensmittel

3. Lebensmittel, die die Verdauung massiv stören und von Kranken konsequent zu meiden sind:

Gesunde Menschen mit einer gut funktionierenden Verdauung (nicht gleichzusetzen mit Stuhlgang) tolerieren diese Lebensmittel in geringem Umfang, wenn sie nur sehr selten gegessen werden. Sehr selten bedeutet maximal eines dieser unten aufgeführten Lebensmittel einmal im Monat, besser nur einmal im Jahr. Für den Kranken bedeutet der Verzehr solcher Lebensmittel auch nur einmal im Monat eine verzögerte bis unmögliche Gesundung.

  • Kohlprodukte wie z. B. Blumenkohl, Brokkoli, Rosenkohl, Romanesco, Chinakohl, Pak Choi, Grünkohl, Weißkohl, Rotkohl, Wirsing und Kohlrabi sollten auf keinen Fall als Hauptspeise verzehrt werden. Maximal tolerabel ist es, diese Gemüsearten sehr selten (s. o.) als Beilage zu verzehren. Zu den Kohlarten gehören ebenfalls Rucola, Rettich und Radieschen.

 weiterlesen...

Hinweis:

Dieser Therapieplan ist ein Basisplan, der für den jeweiligen Patienten individuell angepasst und ergänzt wird. Er ersetzt nicht die ganzheitliche Beratung und Behandlung durch einen in diesem Bereich erfahrenen Heilpraktiker oder Therapeuten.

Dieter Berweiler
Heilpraktiker
Dipl.-Ing. (FH) Gartenbau

Termine:
Di bis Fr nach Vereinbarung

Storchshalde 200
70378 Stuttgart Mühlhausen
Tel 0711 - 530 694 73
Fax 0711 - 530 29 42